07.05.2016// Extra Cream @ Exit, Düsseldorf mit Marabu, Busy Beast, Ö & Fourgruppe

Extra Cream mit Marabu, Busy Beast, Ö & Fourgruppe (Flyer)

Aber bitte mit Sahne! Nein, nicht Udo Jürgens, sondern die Creme de la Creme der Düsseldorf Rap-Landschaft drückt sich das Mikro in die Hand. Da brennen Zeilen, keine Kalorien. Am Samstag, den 07.05.2016 stehen im Exit in Düsseldorf live on stage:

Marabu
Busy Beast
Ö (Opty Free, Elmäx & Rob a Fella)
SirPreiss & Killa Calles (Fourgruppe)
und Special Guests

Darüber hinaus wird an den Turntables für eine musikalisches Rahmenprogramm allererster Sahne gesorgt:

DJ Jenz (BilkBass, Blitzmob, Millionadi, Icklack Squad)
Killa Calles

Für extra-cremige 4 Euro solltet ihr den Termin nicht verpassen. Und wer jetzt entweder eine Ohrwurm hat oder Udo Jürgens nicht kennt (…), bitte schön:


+++ FAKTEN, FAKTEN, FAKTEN +++


WAS: Extra Cream mit Marabu, Busy Beast, Ö & Fourgruppe
WANN: Sa., 07.05.2016, 22 Uhr
WO:
Exit, Rather Str. 25, 40476 Düsseldorf
WIE VIEL: 4 Euro

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/1282874075074543/


Musik der Live Acts im



IMC Mixshow 04/2016 mit Marabu

IMC Mixshow 1604 mit Marabu (Cover)

Seien wir ehrlich, was sind schon selbst gegebene Titel wert? Doch manchmal trifft es schon zu, wenn der Titel die Person sehr wirkungsvoll beschreibt. Und so ist der Wahlkölner Marabu musikalisch wahrlich ein „Großstadtschamane“. Seine gleichnamiges und thematisch sehr spiritual produziertes Album ist ab sofort als CD am Start. Darüber sprechen wir in dieser IMC Ausgabe im April 2016. Weiter, warum sein anfängliches Wirkungsumgfeld, die EPOS Crew, nicht mehr sein aktuelles ist. Wer an dieser Stelle das Geschehene weiter vertiefen möchte kann das mit der IMC Mixshow Juli 2012 tun.

Ansonsten ist der Moderatorenstamm wieder vollzählig bezählt und Chewie entsprechend glücklich.

Enjoy!


Letzte Sendung verpasst?
Hier geht’s zur März-Ausgabe mit


Hosts: Chewie, Kon, SirPreiss, Kilo Meta
Studio Guest: Marabu
Mixing: DJ NST
Production: K.M.S., Original Kick

01 Intro – Original Kick
02 Fehlfarben – Sendemast
03 Sprechblasen – Lorenz & Geraet
04 Fernbeziehung – Scu
05 Alles Ist Gut – Rano
06 Kill Sie – Schote
07 Menschenfreund II – Prezident
08 Zeiten Sind Mies – Marabu ft Busy Beast & Adeal
09 Es Gibt Niemanden Der Singt In Meiner Hood – Lakmann
10
11
12 Kontaktverbot – Max Fresh & Paspatu ft Deef Cosby
13 Flavorites – J Who ft Chezz & DAM, Warpath
14 Schauspielführer – Fatoni & Dexter
15 Sonnensegel – Buhman Baracus ft B.E.
16 Steig Ein – MaRio Grande
17 Wie Magie – DJ Friction & Bobby Sayyar
18 For My People – Phil Da Beat & DJ Tricky ft Keith Murray & Ken E Ken
19 Gold – Nicest Dudes Around x B-Side
20 Bye Bye – Demograffics


Weitere Downloads der gespielten Künstler im


20160330_Kon, SirPreiss, Marabu, Chewie & Kilo Meta @ IMC Mixshow (1)IMC Mixshow 1604 mit Marabu (Tracklist)


Verbraucherinformation


Marabu - Grossstadtschamane (CD Frontansicht)Marabu - Grossstadtschamane (CD Innnenansicht)

Jetzt Marubus Album “Grosstadtschamane” auf Bandcamp streamen oder bestellen!


Wollt ihr (Telefon-) Gast in der IMC Radio Mixshow sein oder einfach nur, dass eure Tracks in der Sendung gespielt werden? Dann schreibt uns eine Nachricht über das Kontaktformular. 

Wenn ihr uns Tracks, Demos, Alben usw. schickt, dann bitte vorher irgendwo hochladen und uns den Link zukommen lassen. Danke!



IMC Mixshow 03/2016 mit See Jah & Joe

 IMC Mixshow 1603 mit See Jah & Joe (Cover)

Ja ja, Chewie mimt den gekränkten Verlassenen, aber stemmt die März-Ausgabe der dann doch (oder gerade) deswegen mit Bravur. Seine Gäste See Jah und Joe sind übrigens schon ziemlich lange in Düsseldorf aktiv. Deren Zusammenschluss Streetlab Records hat in der Vergangenheit einige Releases hervorgebracht und plant dies auch in der nahen Zukunft. Weniger als Label und mehr als große musikalische Familie aufgebaut schmiedet man aktiv große Pläne. Welche, das erfahrt in der Show. Auch, warum es sich Ghostface Killah vom Wu-Tang Clan mit See Jah verscherzt hat:


Letzte Sendung verpasst?
Hier geht’s zur Februar-Ausgabe mit


Host: Chewie
Studio Guests: See Jah & Joe
Mixing: DJ Barila Funk
Production: K.M.S., Original Kick

01 Intro – Original Kick
02 It’s Called… – Chezz.One & Damian, SirPreiss, Dude26 & Baltimore S.O.N.
03 Blutorange (Zeitreise) – Lazy Lu
04 Korrekt – Jaes x Veedel Kaztro x Young Paul
05 SektorWestBuedchenGangshit – Ammo x Emohzi
06 Braun – Camufingo
07 J.N.M. – Megaloh ft Chefket
08 Quecksilber – Marc Zufall & Timaha ft FALK
09 Dein Feuerzeug – Lorenz & Geraet
10 Unbemerkt – Blood Spencore ft Abroo & Olson
11 Hallo Deutschland – See Jah & Joe
12 Grossstadtschamane – Marabu
13 1000 Mal – Martin Meiwes (SirPreiss Remix)
14 Machs Gut – Buhman Baracus
15 Alte Herren – Whole Stylo
16 Sinn Wa’ – Heideck & Kopfschuss
17 Apokryphen – Dikkn & Qazid ft Tacheles
18 Wuppertaler Mentalität – Prime Time
19 Lauwarm – Diggen
20 Respekt – Jirka O. & DJ FreakyBee


Weitere Downloads der gespielten Künstler im


IMC Mixshow 1603 mit See Jah & Joe (Tracklist)


IMC Mixshow 1603 mit See Jah & Joe (Flyer)


Wollt ihr (Telefon-) Gast in der IMC Radio Mixshow sein oder einfach nur, dass eure Tracks in der Sendung gespielt werden? Dann schreibt uns eine Nachricht über das Kontaktformular. 

Wenn ihr uns Tracks, Demos, Alben usw. schickt, dann bitte vorher irgendwo hochladen und uns den Link zukommen lassen. Danke!